|  25.11.2020


Northrop Grumman LITEF GmbH
Northrop Grumman LITEF GmbH, im Folgenden kurz LITEF genannt, ist ein führendes Unternehmen auf dem Gebiet der Entwicklung und Herstellung von ineritialen Navigations- und Sensorsystemen. Die Sensortechnologie reicht von faseroptischen Kreiseln bis zu mikromechanischen Kreiseln und Beschleunigungsmessern.
Alle Schlüsselkomponenten, wie Integrierte Optik Bauteile, mikromechanische Sensoren, ASICs und Software werden im Unternehmen entwickelt und gefertigt. Durch intensive Forschung und Entwicklung hält LITEF eine führende Position in dem Marktsegment inertialer Referenz- und Navigationssysteme.
Die Produkte sind bei zivilen, militärischen und industriellen Kunden weltweit im Einsatz und beweisen dort täglich ihre Genauigkeit und Zuverlässigkeit.

Niedriges Gewicht, geringes Volumen und geringe Verlustleistung bei hoher Genauigkeit der Sensordaten zeichnen die LCR Kurs-/Lagereferenz- und Navigationssysteme aus.
Weitere Informationen zur Leistungsfähigkeit der Inertialen Systeme von LITEF erhalten Sie in unserem Videoclip.

Steckbrief

Standort: Freiburg i. Br.

Gründung: 1961

Mitarbeitende: ca. 500

Umsatz: 96,6 Mio. €

Produktionsfläche: 8.010 m², davon 920 m² Reinräume (Kl 10-10,000) und 220 m² Umweltlabore

Kontakt: Northrop Grumman LITEF GmbH
                Personalabteilung
                Lörracher Str. 18
                79115 Freiburg i. Br.

Website:   www.litef.com

Email:  

LITEFs besondere Kompetenz liegt in Anwendungen, die hohe Genauigkeit, höchste Zuverlässigkeit und Sicherheit in teilweise extremer Umwelt erfordern:

Luftfahrzeuge
LITEF bietet Lösungen für die Bereiche Flugregelung, Kurs- und Lagereferenz und Navigation für zivile Hubschrauber, Business Jets und Passagierflugzeuge, militärische Hubschrauber und Flugzeuge sowie für Flugkörper und Drohnen. Die Produkte werden nach den höchsten Sicherheitsstandards in der Luftfahrt entwickelt, qualifiziert und zertifiziert.

Landfahrzeuge
LITEFs Inertiale Navigationseinheiten für militärische Landfahrzeuge werden zur Navigation von geschützten Fahrzeugen verschiedener Klassen – vom Radfahrzeug für die Infanterie bis zu schweren Kampfpanzern – eingesetzt. Die mit GPS gekoppelten Hybridsysteme ermöglichen besonders kostengünstige, effiziente und störsichere Lösungen für den Anwender.

Maritime Anwendungen
LITEFs Produkte zur Stabilisierung und Navigation werden für maritime Anwendungen verschiedenster Art eingesetzt. Als ein Spezialist auf dem Gebiet der Marine-Navigation offeriert LITEF nicht nur die Lieferung und Integration von Navigationspaketen, sondern auch die Übernahme von sogenannten Systemintegrationsleistungen im Bereich Navigation als verantwortlicher System-Integrator (NSI) auf Überwasserschiffen und U-Booten.

Industrielle Anwendungen
Für industrielle Kunden bietet LITEF eine breite Produktpalette für verschiedenste Anwendungen. Das derzeitige Anwendungsspektrum reicht von der Stabilisierung von Kameras, Kränen und kleinen Satelliten über die präzise Navigation von industriellen und landwirtschaftlichen Fahrzeugen bis hin zur Steuerung und Navigation von Tunnelbohrungen, fahrerlosen Transportfahrzeugen und Robotik.

Das komplette Leistungsspektrum von LITEF ist „unter einem Dach in Freiburg“ angesiedelt, wodurch die Wege zwischen Entwicklung, Produktion, Vertrieb, Verwaltung und Programmmanagement kurz sind und Teamwork bereichsübergreifend, schnell und leicht möglich ist.
Praxissemester / Abschlussarbeiten (Thesis)
Sie suchen ein Praktikum oder ein interessantes Thema für Ihre Abschlussarbeit? Dann finden Sie bei LITEF geeignete Herausforderungen in den Bereichen
          - Informatik
          - Elektrotechnik
          - Mikrosystemtechnik
          - Mechatronik
          - Maschinenbau
          - Product Engineering
          - Wirtschaftsinformatik
          - Betriebswirtschaft
Praktika bei LITEF vermitteln Ihnen wertvolle berufsbezogene Kenntnisse und Fertigkeiten. Zusätzlich bekommen Sie durch einen berufsnahen Einsatz Einblicke in ein innovatives Unternehmen.

Impressum

Die StepIN wird organisiert von der Fachschaft für Luft- und Raumfahrttechnik,
FLURUS e.V.

Vorstand

Jos Vaihinger

Eric Choquet

Adresse

Pfaffenwaldring 27 Raum -1.101

70569 Stuttgart

Deutschland

Kontakt

Telefon: +49 711 / 685 - 62319
Aufgrund der aktuellen
Situation sind wir tele-
fonisch nur eingeschränkt
erreichbar.

Mail:   

Daten

Sämtliche Texte, Fotos und Grafiken unterliegen dem Urheberrecht sowie weiteren Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums und dürfen nicht für Handelszwecke o.ä. vervielfältigt, verändert oder für andere Websites genutzt werden.

Haftungsauschluss

Die zur Verfügung stehenden Informationen auf unserer Website werden geprüft und aktualisiert. Wir behalten uns jedoch vor, dass nicht alle Informationen vollständig und richtig auf den neuesten Stand gebracht werden können. Sollten Links zu anderen Seiten bestehen, auf die direkt oder indirekt hingewiesen wird, übernehmen wir keine Garantie der Aktualität. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Inhalt und Gestaltung: Stephan Töllers, Donja Hohendorff, Niklas Wölki, Simon Ruber, Daniel Friedrich, Jonas Knickenberg